Förderprogramm "Integration durch Qulifizierung IQ"

Sie brauchen Infos zu Ihren Rechten bei der Arbeit in Deutschland?

Was bedeutet gesetzlicher Mindestlohn?

Der gesetzliche Mindestlohn ist eine rechtliche Vorgabe, wie viel Arbeitgeber*innen einer*einem Arbeitnehmer*in   mindestens für eine Stunde Arbeit brutto bezahlen muss.

Der gesetzliche Mindestlohn ist also die untere Grenze bei der Bezahlung.

Für weitere Informationen: Wann ändert sich der gesetzliche Mindestlohn?