Förderprogramm "Integration durch Qulifizierung IQ"

Sie brauchen Infos zu Ihren Rechten bei der Arbeit in Deutschland?

Was muss mein Arbeitgeber tun, um mich vor Corona zu schützen?

Der Arbeitgeber muss Sie darüber informieren, wie hoch das Risiko einer Ansteckung bei der Arbeit ist. Er muss Ihnen die einzuhaltenden Maßnahmen für die Hygiene mitteilen und Maßnahmen für Ihren Schutz treffen. Beschäftigte müssen ihre Arbeit ohne Gefahr erledigen können. Die Ansteckungsgefahr muss so gering wie möglich sein. Dazu kann es auch gehören, dass der Arbeitgeber Ihnen Gesichtsmasken und Desinfektionsmittel in Waschräumen und an den Eingängen zum Betrieb zur Verfügung stellen muss.

Wenn an Ihrem Arbeitsplatz ein erhöhtes Risiko besteht, muss der Arbeitgeber das Tragen eines Mundschutzes erlauben. Zum Beispiel in der Pflege, in der Arztpraxis und am Flughafen.

Beratungstermin anfragen